Dennis Schenkel

Seit 2012 befasst sich Dennis Schenkel mit dem Aufbau von Communities und wie diese Einfluss auf die Arbeitswelt und Gesellschaft haben. Bei seinen verschiedenen Lebensstationen als Startup-Gründer, Unternehmensberater, Freiberufler und Veranstalter hatten Communities, Digitalisierung und gesellschaftliche Themen stets eine besonders wichtige Rolle inne. In der gegenwärtigen Arbeitswelt hat sich Dennis jedoch stets fehl am Platz gefühlt. Seit 2017 setzt er daher seine Erfahrungen und Kenntnisse als Initiator der Community Digital Misfits ein, um Status-Quo-Hinterfragende eine Plattform zu bieten, um von und miteinander zu lernen und um Talent in der digitalen Welt neu zu definieren. Eine Plattform, um Unternehmen die Chance zu bieten, ein besseres Verständnis für digitale Talente und deren Bedeutung für einen erfolgreichen Wandel zu entwickeln.
Blog-Beiträge von:

Dennis Schenkel

Misfits als Treiber der Veränderung – Zeige dein Anderssein

Es gibt viele Situationen, in denen man sich als ein Misfit unwohl fühlen kann. Sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld. Daher ist es umso wichtiger zu verstehen, welche Handlungsoptionen man in diesen Situationen und in seinem Leben hat.

Ohne Misfits kein Wandel – Vom Fehler im System zum Treiber der Veränderung

Mit der Entstehungsgeschichte von Digital Misfits geht eine Leidensgeschichte einher. Eine Geschichte von Widerstände, Ablehnung und Selbstzweifel. Aber auch eine Geschichte von Überzeugung, Willensstärke...

New Work? Blödsinn!

Mit Digital Misfits werden wir leider sehr häufig zu der New Work Bewegung gezählt. In fast jedem Gespräch darf ich mir anhören, dass wir ja wirklich toll das New Work Thema bespielen und ich merke meinen inneren Widerwillen wachsen. Wir werden in die New Work Schublade geschoben und ich finde das nicht gut. Aus den folgenden Gründen.
Kolumne von:

Dennis Schenkel

Weitere Artikel aus unserem Blog

Latest Posts

X